Das Regelwerk

Bitte beachte, das sich das Spiel noch im Early-Access Zustand befindet. Es kann sein, dass wir bestimmte Regeln anpassen bzw. überarbeiten müssen, sofern sich durch ein Update etwas stark verändert. Du kannst am Ende der Website die Versionsnummer des Regelwerks einsehen.

Wir möchten das jeder bei uns in ruhe zocken kann. Deswegen nimm dir bitte 2-3 Minuten Zeit um Dich mit unseren Spielregeln vertraut zu machen. Vielen Dank🙂

Inhaltsverzeichnis

Grundsätzliche Regeln

  • Es gelten die Regeln von Wildcard. Missbrauch von Bugs, Exploits sowie Multi-Accounting ist verboten
  • Bei Anweisungen der PIX-Gaming Crew, bitten wir stets Folge zu leisten
  • Wir dulden keine Beleidigungen, keinen Rassismus oder Sexismus
  • Diskriminierende Äußerungen, Tribe-, Dino- oder Spielernamen haben hier ebenfalls keinen Platz
  • Be Fair – beklauen und stören der anderen Spieler wird ebenfalls nicht geduldet (z.B. beim zähmen oder in der Basis #stalking)

Quick-Start

Wir haben das wichtigste hier zusammengefasst, was du unbedingt, bevor du startest, wissen solltest – Damit bist Du erstmal auf der sicheren Seite. Hast du Fragen zu bestimmten Punkten? Schaue weiter unten. Wir haben auch Erklärungen und teilweise Video erstellt.

  • Die “Grundsätzlichen Regeln” sind zu beachten
  • Erstelle dir zeitnah ein Stamm (Tribe) und verwende denselben Stammesnamen auch auf allen anderen Maps
  • Es nicht gestattet…
    • …an einem Spawnpunkt zu bauen
    • …an oder in der nähe von seltenen Ressourcen (z.B. Obsidian, Metall, Kristall) zu bauen
    • …gleiches gilt für Loot-Drops, Caves/Dungeons oder Explorer Notes
    • …mehrere Bauplätze (oder größer als benötigt) zu reservieren (wie z.B. durch Pfeiler)
    • …mehr als eine Hauptbasis pro Karte im besitzt zu haben
    • …außerhalb seiner Basis Eier fallen zu lassen (vor allem Wyvern-, Magmarsaurus- und Rockdrake)
    • …sich nur einzuloggen, damit die Basis und Dinos nicht zerstört werden (wird automatisiert Überwacht)
  • Biberdämme müssen immer vollständig aufgebraucht werden. Nur so ist sichergestellt das wieder neue Biberdämme spawnen
  • Ölpumpen, Gas- und Harzsammler dürfen nicht verschlossen sein
  • Farm-Dinos und die automatische Wander-Funktion: nur für Beeren, Holz und Stein erlaubt. Das automatische farmen von Fleisch wird nicht geduldet. Die Dinos müssen in der Nähe der Hauptbasis bleiben
  • Dino-Fallen sind nach Gebrauch wieder abzubauen
  • Map spezifische Regeln
    • Auf Genesis (1+2) darf nicht in Missionsgebieten gebaut werden

Regeln per Kategorie

Bauen

Hauptbasis

  • Eine Hauptbasis (maximal 6 im Cluster) pro Karte
  • Die Größe der Hauptbasis richtet sich nachdem Koordinaten-System (in-game Karte). Längste und kürzeste Seite dürfen, in der Summe, den Wert 7 nicht überschreiten. Am besten Du schaust Dir dazu unser Erklärvideo an – es ist nicht kompliziert, versprochen!
  • Alles was innerhalb des Rasters passt, darf gebaut werden. Möchtet Ihr z.B. eine Basis an Land und im Wasser, ist das kein Problem, solange Ihr den o. g. Wert nicht überschreitet

Weiterer Stützpunkt

  • Zusätzlich zur Hauptbasis darf maximal ein weiterer Stützpunkt pro Karte errichtet werden
    • Dieser darf als Außenposten, Baumhaus, Wasserbasis o.ä. dienen
  • Maximale Größe von 20×20 (gemessen in Fundamente)

Gewächshaus

  • Wenn möglich, bitte vermeidet das stapeln von Beeten
    • Hintergrund: Pflanzen haben auch eine “Mesh”, wenn diese mehrfach ineinander kleben, kann dies die Server-Performance beeinträchtigen. Wir wissen, dass es seit A:SA möglich ist, Beete zu stapeln. Wir bitten Euch trotzdem es zu vermeiden um Probleme zu in Zukunft zu vermeiden

Umzug der Basis

  • Solltet Ihr Euch dazu entschieden haben, mit der Hauptbasis umzuziehen – sind temporär auch zwei Hauptbasen auf der selben Karte erlaubt
  • Bitte gebt vorher einem Admin bescheid

Lagersystem

  • Maximal 50 Dedicated Storages (spezielle TEK-Speichereinheit)

Dinos

  • Dürfen nicht ineinander kleben
  • Nicht benötigte Dinos sind in der Kryokammer aufzubewahren

Züchten

  • Keine Dauer-Paarung! Nach der erfolgreichen Zucht ist die Paarungsfunktion wieder zu deaktivieren und/oder die Dinos in der Kryokammer aufzubewahren
  • Die “Paaren-Funktion” darf maximal bei 4 Zuchtgruppen (à 11 Dinos) aktiviert sein
    • In Summe darf also, bei maximal 44 Dinos (40 Weibchen und 4 Männchen), die Funktion “Paaren” aktiviert sein
  • Du züchtest nicht in Gruppen? Dann darf das Limit ebenfalls von 44 Dinos gleichzeitig im “Paaren-Modus” nicht überschritten werden

Zerfall von Strukturen und Kreaturen (Auto-Decay)

  • Unsere Zerfallstimer sind höher eingestellt da sonst auch einfache Materialien (z.B. Stroh) zu früh vom Server zerstört werden würden
  • In einer Basis muss mindestens ein Dino (theoretisch ein Dodo) gut sichtbar für einen Admin positioniert sein. Andernfalls gilt Eure Basis als verlassen und wird von einem Admin vom Server entfernt
  • Als inaktiv zählt ein Tribe sofern er 2 Wochen lang keine Aktivität zeigt. Sich nur wenigen Minuten einzuloggen für ein Base Reset zählt nicht dazu (und wird abgerissen)

Abwesenheit / Urlaub / Krankheitsfall

  • Solltet Ihr länger als 2 Wochen abwesend sein aber möchtet weiterhin bei uns spielen, so meldet dies bitte einem Admin (maximal 1 Monat). Bitte nennt uns folgende Daten:
    • Server + Stammname + Koordinaten
    • Alle Dinos in Kryopods (bis auf einen, siehe Regel darüber)
    • Generatoren mit ausreichend Element bzw. Benzin füllen
    • Charakter-Inventar sollte in einem Schrank o. ä. verstaut werden
    • Stelle sicher, das alle Strukturen verschlossen sind
    • Zeitraum

Regelerklärung (teilweise mit Video(s))


➡️ Spawnpunkte freihalten

Beschreibung

Ein Spawnpunkt ist der Ort, indem Du dem Spiel betrittst und eine Spawnregion auswählst. Dort wo dein Abenteuer in ARK beginnt.

Was ist erlaubt?

Deshalb ist wichtig, wenn Du planst innerhalb einer Spawnregion (nicht Punkt!) zu bauen, du außreichend Abstand zum Spawnpunkt einhälst. Bei den meisten Spawnpunkten ist das z.B. der Strand, welcher unbedingt freigehalten muss.

Wieso gibt es diese Regel?

  • Neue Spieler können dem Spiel nicht unbeschwert beitreten
  • Die Startphase wird deutlich erschwert
  • Es ist möglich, dass Spieler in fremden Strukturen gefangen sind

Erklärvideo

Bist du dir unsicher bei dieser Regel? Bitte melde dich in Discord und starte eine #support Anfrage.

➡️ Seltene Ressourcen freihalten

Beschreibung

Seltene Ressourcen sind z.B. Metall, Kristall oder auch Obsidian. Diese Spots sind wichtig für alle Spieler um Ihr Abenteuer zu bewältigen. Deshalb sind diese Spots, mit großen Abstand zur nächsten Struktur, freizuhalten.

Was ist erlaubt?

Mit großen Abstand, sodass du die Ressourcen kaum noch siehst (Renderreichweite), darf wieder gebaut werden.

Wieso gibt es diese Regel?

Jeder Spieler benötigt Ressourcen. Diese müssen zugänglich bleiben und das ist nur gegeben sofern sich keine Strukturen eines Spielers in der nähe befindet. Ansonsten wachsen (re-spawnen) die Ressourcen an dieser Stelle nicht nach.

Erklärvideo

Bist du dir unsicher bei dieser Regel? Bitte melde dich in Discord und starte eine #support Anfrage.

➡️ Farm-Dinos und die Wandern-Funktion

Beschreibung

Einige Dinos haben eine automatisierte Farm-Fähigkeit. Wir verstehen, das diese auch gerne genutzt wer

den möchte. Für einige Ressourcen ist das auch kein Problem.

Was ist erlaubt?

  • Maximal 3 Farm-Dinos auf wandern sind erlaubt
  • Die Reichweite muss auf “Low/Niedrig” stehen
  • Der jeweilige Dino darf nur in der Nähe der Hauptbasis wandern
  • Es darf kein Fleisch automatisch gefarmt werden

Wieso gibt es diese Regel?

  • Fleisch benötigt jeder um seine eigenen Kreaturen zu versorgen. Andere Ressourcen wie z.B. Stroh oder Holz re-spawnen deutlich schneller als ein Dino
  • Es ist möglich, dass ein Spieler, einen oder mehrere der gefressenen Dinos gebraucht hätte
  • Wandernde Dinos können deinen Nachbarn stören

Erklärvideo

Bist du dir unsicher bei dieser Regel? Bitte melde dich in Discord und starte eine #support Anfrage.

➡️ Größe der Hauptbasis berechnen

Beschreibung

Dinos benötigen Platz und einige verlieben sich in das Bausystem von ARK. Wir möchten Euch viel Platz bieten und nicht in der Form der Basis einschränken.

Was ist erlaubt?

Wir berechnen die maximale Größe anhand der längsten und kürzesten Seite. Dessen Summe darf den Wert 7 nicht überschreiten.

Formel: Längste-Seite + kürzeste-Seite = Maximale Baugröße.

Es ist wichtig, dass sich die Linien orthogonal (=im rechten Winkel kreuzen) schneiden.

Wir betonen nochmal: Dies ist die maximale Größe und muss nicht ausgenutzt werden. Der Wert darf +/- 0,5 abweichen.

Wieso gibt es diese Regel?

  • Gleichberechtigung für alle Spieler
  • Server-Performance: Zu große Basen können für Lags sorgen
  • Ausreichend Platz für neue und bestehende Spieler

Erklärvideo

Wie bereits erwähnt nutzen wir dafür die Karte in-game. Öffnet diese und merkt Euch jeweils die Start-Koordinaten. Die Koordinaten findet Ihr unten auf der Map in LAT (senkrecht) und LON (waagerecht).

Die folgenden Videos sind nur Beispiele. Wir schränken Euch in keinster Weise in der Form ein.

Beispiel für eine Quadratische Basis

Beispiel für eine Rechteckige Basis

Bist du dir unsicher bei dieser Regel? Bitte melde dich in Discord und starte eine #support Anfrage.

➡️ Zuchtgruppen

Beschreibung

Unter einer Zuchtgruppe versteht man folgendes:

Mehrere Weibchen werden, i.d.R kreisförmig um das Männchen, welches in der Mitte positioniert wird, aufgestellt.

Was ist erlaubt?

  • Eine Zuchtgruppe besteht aus maximal 11 Dinos
    • 10 Weibchen, 1 Männchen
  • 4 Zuchtgruppen (=44 Dinos) sind erlaubt

Wieso gibt es diese Regel?

Grundlegend betrifft es die Performance des Spiels. Paarungs-Intervalle werden ständig abgefragt, Eier / neugeboren verweilen, etc.

Erklärvideo

Ein Video folgt…

Bist du dir unsicher bei dieser Regel? Bitte melde dich in Discord und starte eine #support Anfrage.

➡️ Dedicated Storage (Spezielle TEK Speichereinheit)

Beschreibung

tbd

Was ist erlaubt?

tbd

Wieso gibt es diese Regel?

tbd

Erklärvideo

Bist du dir unsicher bei dieser Regel? Bitte melde dich in Discord und starte eine #support Anfrage.

➡️ Mehr Beispiele folgen

Beschreibung

tbd

Was ist erlaubt?

tbd

Wieso gibt es diese Regel?

tbd

Erklärvideo

Bist du dir unsicher bei dieser Regel? Bitte melde dich in Discord und starte eine #support Anfrage.

ARK: Survival Ascended – Regelwerk – Version 1.2.1

Changelog

  • v1.2.1 31.01.2024: Stammesname muss Map übergreifend der gleiche sein
  • v1.2 01.01.2024: Farm-Dinos dürfen nur in der Nähe der Basis wandern
  • v1.1 31.12.2023: Max. 50 Dedicated Storages (vorerst)